Die Diagnose – Kein Urteil sondern Chance zur Heilung

"Zunächst brauchst du das Wissen über deine Kraft,
dann den Mut dich zu trauen und schließlich den Glauben zum Tun."
Charles F. Haanel

Krankheit als Chance
„Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare“. Diese Aussage von Albert Einstein bringt es auf den Punkt: körperliche Erkrankungen sind immer auch ein Spiegel der seelischen Befindlichkeit. Denn wir sind zum Glück keine Körper-Roboter sondern Menschen mit einer untrennbaren Einheit aus Körper und Geist und Seele. Wir können uns nicht wie Autos in eine Werkstatt bringen, reparieren oder Ersatzteile einsetzen lassen, ohne dass unser Denken und unsere Emotionen von der Krankheit unberührt bleiben.

Hoffnung und Lebensfreude wiedergewinnen – trotz und durch Ihre Krankheit
Sie fragen sich vielleicht wie es sein kann, Hoffnung durch Ihre Erkrankung zu bekommen. Das ist tatsächlich möglich – jede Medaille hat immer eine zweite Seite. Jede Krankheit, auch eine lebensbedrohliche, kann ungeahnte Kräfte in uns Menschen mobilisieren. Zahlreiche Untersuchungen v.a. des engagierten Arztes Carl O. Simonton haben eindrücklich gezeigt, dass eine gezielte psychologische Begleitung z.B. bei Krebserkrankungen sowohl die Lebensqualität als auch die Lebenserwartung deutlich steigern kann.

Entdecken Sie neue Quellen für Ihre Heilung
Vor allem ressourcen-orientierte Gespräche können Ihnen helfen, diese Quellen (= Source) für Mut, Kraft, Hoffnung und Lebensfreude wieder oder ganz neu zu entdecken. Zudem ist eine gestärkte Psyche ein wesentlicher Faktor für die Stärkung des Immunsystems!

Über unsere Gespräche, in denen Sie offen z.B. über Ihre Befürchtungen, Ängste, Hilflosigkeit oder über Unsicherheiten und Schwierigkeiten im Umgang mit Ihrer Familie und den Freunden sprechen können, sollen Sie ein neues, lebendiges Bewußtsein für sich und für Ihren Körper erlangen – als Quelle für das Jetzt und Ihre Zukunft.

Es geht gerade jetzt für Sie nicht nur darum, dem Leben mehr Tage sondern den Tagen auch mehr Leben zu geben!

-> Sie haben Fragen?